Freitag, 3. Oktober 2014

Gefahr in Verzug








Hiermit erkläre ich, dass ich mich in diesem Blog an keinerlei Regeln oder Verbote halte. Political Correctnes ist was für Weicheier, die sich keinen Anwalt leisten können. Zudem scheue ich mich auch weiterhin nicht sowohl China- als auch USA-kritisch zu sein, auch wenn mir das bereits zweimal Probleme eingebracht hat, ich auf chinesischen schwarzen Listen aufgeführt wurde und von überm grossem Teich eine Abmahung wegen angeblichem Plagiatierens erhielt. 

Ebenfalls befinde ich mich in Besitz eines Verweises meines Arbeitgebers, weil ich mich erdreistete die Wahrheit zu sagen. Ich bin stolz auf dieses Schriftstück und werde es in Ehren halten. Auch sonst werde ich weiterhin wahrheitsgetreu berichten, was mir so tagtäglich begegnet und zufällt. Ihr könnt es lesen oder lassen. Gut, das wollte ich nur mal kurz erwähnt haben. Frohen Tag allerseits.

Keine Kommentare:

Kommentar posten