Montag, 13. Oktober 2014

Kreativer Prozess





Frühes Erwachen in der Kälte der Berge
Nebelschwaden weichen der Sonne
und meiner heissen Stirn
von wirren Träumen
die sich alle um dich drehen

Altweibersommer in neuer Dimension

die Kunst ruft
ich rufe zurück
heute malen mit ausgeschaltetem Verstand
ich hatte ihn noch gar nicht angeschaltet
ich gerate in multiple Krisen
bin renitent gegen mich selbst
die Leinwand, die mir unter kommt, möchte ich nicht sein
so schneeweiss und unschuldig
sie wird mir alles abverlangen

Oh! DAS ist GUT!
Naja, gut ist übertrieben
Im Grunde ist das nix
Das ist doch Scheiße!
ICH bin Scheiße!
Was mache ich hier?
Ich hör' auf mit der Kunst, bringt ja nüscht
Naja, so schlimm isses auch wieder nicht
Eigentlich gar nicht so übel!
Oh! Das ist WIRKLICH gut!

(Bild, Susann Klossek: "Plagiat einer Studie", Acryl, 30x30cm)




Keine Kommentare:

Kommentar posten