Freitag, 9. September 2011

ERFOLG



Halten Sie sich nicht zu gründlich an
Reglementierungen. Sie verhindern jegliche
Schöpferkraft und Kreativität. Betreten Sie
den Rasen, auch oder gerade wenn ein
"Betreten verboten"-Schild davor steht.
Reanimieren Sie Ihren Geist so oft und
solange es geht. Der geistige Exitus kommt
schneller, als man meint. Prüfen Sie hin und
wieder, ob Ihre Schrauben noch richtig
justiert sind. Bessern Sie, wenn nötig, nach.

Wagen Sie etwas, denken Sie in grossen
Dimensionen. Fragen Sie nicht immer, wo der
Haken ist, Sie werden schon merken, wenn Sie
dran hängenbleiben. Hegen Sie tiefes
Misstrauen gegenüber jedem überautoritären
Konzept. Kleingeister werden durch Erfolge
übermütig und durch Misserfolge
niedergeschlagen. Bandeln Sie im Zweifelsfall
mit der Unterwelt, aber nicht mit der
Unterschicht an.

Üben Sie die kalkulierte Verweigerung.
Verwirren Sie Ihre Gegner, seien Sie
gleichzeitig Regierung und Opposition.
Hegen Sie Erwartungen in Ihrem Gegenüber und
zerstören sie dann. Machen Sie auf jeden Fall
weiter, allen Widrigkeiten zum Trotz. Und
vergessen Sie niemals: The road to
sucess is always under construction.

Keine Kommentare:

Kommentar posten