Freitag, 9. Dezember 2011

POETRY SLAM !!!



Nicht vergessen: Wer gleichzeitig mein Debüt und meinen Untergang auf der Poetry-Slam-Bühne erleben möchte, der sollte sich morgen, 10. Dezember 2011, spätestens 20:00 Uhr in der Roten Fabrik in Zürich - www.rotefabrik.ch - einfinden. Neun Poetry-Slam-Meister aus Deutschland und der Schweiz und ich werden mit ihren pseudoliterarischen Ergüssen gegeneinander antreten und das Publikum zur Ekstase treiben. Möge der Beste gewinnen.

Um die Texte besser zu ertragen, gibt es natürlich eine Bar mit alkoholischen Getränken und in der Pause Häppchen für die Schnellsten. Ich für meinen Teil werde mich bemühen, auch auf der Slambühne die Gossenqualität meiner Texte beizubehalten. Denn was nützt es philosophisch daherzureden, wenn es der Mob nicht versteht. Selbstverständlich bin ich gewohnt sarkastisch, spare nicht mit sexuellen Anspielungen und werde mich anstrengen, politisch inkorrekt rüberzukommen. Ich freue mich über jedes bekannte Gesicht, ich werde es nötig haben. Mit bestem Dank im Voraus.

Eure Susi K.

Keine Kommentare:

Kommentar posten