Freitag, 16. März 2012

Creative writing




SPÄTE EINSICHT
Bukowski hatte uns gewarnt:
Belege niemals einen Kurs Kreatives Schreiben
dann ist es mit der Kreativität ein für allemal vorbei
Dabei hätte ich es spätestens wissen sollen
als ich die Stufen in den modrig-muffigen Keller hinabstieg
der nicht abgefuckt abgefuckt war sondern so
alternativ-filzlatschen-ich-spür-dich-alles-kann-nichts-muss-
abgefuckt
mit feministischen Drohungen über der Kloschüssel
"EVERYBODY MUST SIT DOWN"
dass man selbst als Frau den unbändigen Drang verspürte
gleich mal im Stehen zu pinkeln
Der Kursleiter war nicht humorlos, nein, eher humorresistent
"show, don't tell" schwafelte er andauernd
allerdings hatte er nicht damit gemeint
dass wir die Kleider ablegen sollen
was der ganzen Sache noch ein bisschen Drive verliehen hätte
Wenn dieser Tag ein Land wäre, dann wäre es Belgien, ging es mir
durch den Kopf
selbst der schlechteste Tag in meinem bisherigen Leben war besser
als der beste Moment an diesem Workshop-Wochenende in Wien
Hätte ich auf old Buk gehört
hätte ich mich nicht in die Donau stürzen müssen



Keine Kommentare:

Kommentar posten