Dienstag, 2. August 2011

ENTSCHEIDUNGEN


Es regnete unaufhörlich
Ich sass auf der Veranda und beobachtete das Wasser
Wie es sich aus den Wolken ergoss
Die Katze maunzte sie wollte raus
Also liess ich sie raus und glotzte weiter in den Regen
Der einfach floss sonst nichts
Später stand ich auf und kochte Kaffee
Um den Drink den ich vorher hatte zu neutralisieren
Die Katze kratzte an der Tür
Sie wollte wieder rein
Also liess ich sie rein
Sie war durchgeweicht und sah aus wie eine zerfledderte Ratte
Eine Ratte die eine falsche Entscheidung getroffen hatte
Wenn es doch nur mehr magische Leute gäbe
Um unsere komischen Leben durchzustehen
Aber die werden langsam rar
Der Kaffee war keine so gute Idee
Auch ich traf die falschen Entscheidungen
Der Regen war unerbittlich seit Tagen
Hoffnungslos herzlos gewaltsam glorios und wunderschön
Als die blöde Katze trocken war miaute sie eindringlich
Sie wollte wieder raus
Ihr Wunsch ist mir Befehl
Nicht ohne gewisse Schadenfreude öffnete ich die Tür
Als die Katze ihren Irrtum bemerkt hatte
War sie schon wieder geschlossen 

Keine Kommentare:

Kommentar posten