Sonntag, 11. November 2012

Die Zeit fliesst dahin


Salvador Dali - The persistence of memory

Während ich diese Zeilen schreibe
Ist schon wieder eine halbe Stunde ins Leere geflossen

Der Tag geht zu Ende
Ich habe den Eindruck
Gar nicht wirklich aufgewacht zu sein
Die Zeit zirpt mir wie Zikaden am Ohr
Lässt mich wissen
Dass ich irgendetwas verpasse

Ich rege mich schwach
Man trägt so eine Art Widerstand mit sich herum
Wogegen weiß ich nicht genau
Und die Träume erledigen den Rest

Keine Kommentare:

Kommentar posten