Mittwoch, 3. April 2019

Varanasi - Reaktionen

Erste Reaktionen von bekannten und unbekannten Varanasi-Lesern, per Mail und sogar per Briefpost:

Sehr herzlichen Dank für Ihr Buch. Ich lese es mit grossem Vergnügen und liebe die direkte Art, mit der Sie die Welt dort beobachten. Es werden Erinnerungen wach an meinen Aufenthalt dort in den 70-er Jahren. Viel scheint sich dort noch nicht geändert zu haben.

***
Schon bei den ersten Seiten musste ich feststellen, dass ich die Beschreibung der Umstände und des Ortes ziemlich süffig fand. Ich meine, es ging runter wie ein kühles Bier. Keine Verklärung, keine Schönzeichnung. Wunderbar! 



***


Ich bin sehr angetan, das geht runter wie nichts, ist spannend und klug, hat einen tollen Ton.

***
Ein gut geschriebener Reisebericht, ein gut geschriebenes Buch, ungeschönt und so ganz anders, als die Aussteiger-Hippie-Kommunen-Berichte aus Indien. Das was sie am Anfang schreibt, halte ich ebenfalls für wichtig – es ist ihre Sicht, ihre Erfahrung, die in diesem Buch niedergelegt ist und die keine Allgemeingültigkeit besitzt.

***
Ich beglückwünsche Euch zu Eurer Tochter. Ich habe das Buch gelesen und es ist fantastisch.

***
Das Varanasi-Cover ist ja der Hammer. Sehr gelungen mit der Ratte und der Katze im Rastanest! Ich finde das Buch super und sehr witzig. Natürlich für Indien-Fans ganz schön hart, aber das tut denen gut, sowas mal zu lesen. Auch sprachlich ist es super. Man merkt schon eine Entwicklung. Sehr lesenswert.

***

Ein grossartiges Buch! Ich habe es gelesen und bin schwer begeistert! Leute, kauft Bücher von Susann Klossek.

***
Dein Buch gefällt mir gut. Du hast Dir etwas einfallen lassen. Ich lese mit Vergnügen über Dein Varanasi.

***
Das war mir vielleicht ne Ehre, der großartigen und weithin unterschätzten Autorin Susann Klossek in Leipzig n kleinen verstohlenen Kuß auf die Backe zu drücken. Ich weiß nicht, wie oft ich es noch sagen und schreiben soll: MACHT EUCH SCHLAU, KAUFT IHRE BÜCHER - IHR WERDET ES NICHT BEREUEN! Und ihr, die ihr nicht das Wasser reichen könnt: haltet die Fresse!

***
Das Buch ist sooo gut! Ich kann gar nicht aufhören zu lesen... schicke doch meiner Mutter bitte auch eins.

***


Erinnert mich an Célines Reise, klasse geschrieben, und trotz der Hölle auch sehr komisch. Gratulation, da ist dir was gelungen!

***
Dein Buch ein Gedicht. Herzlichen Dank!

***

Es ist dir ein ausserordentliches, literarisches Buch gelungen, welches bis auf wenige Ausnahmen allen gefallen dürfte. Die Ausnahmen sind Inder, Varanasiliebhaber, Varanasibewohner, Institutsangehörige und Menschen mit angeborenem Nörgelsyndrom.



Varanasi - Endstation Ganges
ISBN: 978-3962750107
Erhältlich bei mir, im Freiraum-Verlag und überall im Buchhandel.
CHF 18.95 / Euro 14.95


Keine Kommentare:

Kommentar posten