Samstag, 18. April 2015

Warum manche Leute am liebsten Amok laufen würden



Beim Hausarzt

Was? Vielleicht ist das Pfeiffersches Drüsenfieber? Ha, ha! Das ist allenfalls ein grippaler Infekt. Was, Sie haben im Internet recherchiert? Glauben Sie doch nicht allen Mist, der dort steht. Laien meinen immer sich selbst diagnostizieren zu müssen, alles Hypochonder. Aber wenn Sie meinen, machen wir gern einen Test. (Ergebnis: Pfeiffersches Drüsenfieber).



Im E-Mail-Posteingang

Nehmen Sie mich SOFORT aus Ihrem Verteiler! Mich interessiert nicht, ob Sie ein neues Buch herausgebracht haben. Wie kommen Sie überhaupt an meine Mailadresse? (*) Ich werde Sie als Spammer melden!
(* Weil Sie sie mir gegeben haben und ich Sie informieren sollte, wenn ein neues Buch draussen ist.)



Im Hauseingang

Lassen Sie Ihre getrocknete Wäsche nicht unnötig lange hängen!!



Die Hausmeisterin

"So, sind Sie auch so eine?"
"Was für eine meinen Sie genau?"
"Die ihre Wäsche liederlich aufhängt und sie ewig hängen lässt. Sie, wenn das so weitergeht, dann führen wir wieder einen strikten Waschplan ein, da haben Sie montatlich 2 fixe Waschtage und können sehen, wie Sie damit klar kommen!"
"Ähm, aber wir kommen doch hier im Haus alle prima klar und aneinander vorbei. Und Sie wohnen doch im Nebenhaus. Uns stört das nicht."
"Aber mich stört dieses Haus voller Schlampen! Die Leute reden schon, was hier für eine Unordnung herrscht. Zu meiner Zeit hätt's das nicht gegeben!"



Vom Finanzamt

Beiliegend erhalten Sie Ihre korrigierte Steuerrechnung. Im Punkt 23b haben Sie xx Franken für Öffentlichen Verkehr zum Arbeitsplatz angegeben. Es steht zwar Abzug effektive Kosten, aber es ist nicht gestattet, ein 1.-Klasse-Abonnement in Abzug zu bringen. Sie dürfen lediglich xy Franken für 3 Zonen ZVV, 2. Klasse in Abzug bringen. Gegen diesen Bescheid können Sie innert 10 Tagen schriftlich Einspruch erheben.



Vater

Wenn Du noch mehr Bücher, Schuhe und Krempel kaufst, brauchste bald ne neue Wohnung. Kannst ja ein Kuriosenkabinett eröffnen in Deiner Rumpelkammer.



Beim Augenarzt

Wir können Ihnen beim besten Willen nicht sagen, was dieser Fleck in Ihrem Sichtfeld sein könnte. Wir können nichts feststellen. Wahrscheinlich haben Sie manchmal was im Auge oder zu lange in die Sonne geschaut (Anmk.d.Red.: Ähm, NEIN!), da habe ich auch solche umherschwirrenden Punkte.
"Aber ich sehe keine Punkte. Und umherschwimmen tut auch nix."
Na dann kommen Sie doch wieder, wenn es schlimmer ist. Vielleicht finden wir dann was.


Im Keller

Bitte sofort alle Fahrräder identifizieren und mit Namen anschreiben. Nicht gekennzeichnete Velos werden in Kürze entsorgt!!!



Mutter

Kind, Du musst was tun. Das geht doch nicht so weiter mit Deiner Figur! *
(* doch, geht's)



Im Büro

In den kommenden Wochen ist verstärkt mit massivem Baulärm und -staub zu rechnen. Wir danken Euch für Euer Verständnis. Auf dem Tisch im Gang liegen zwei Lärmschutz-Kopfhörer, bitte abwechselnd benutzen und nicht ungenutzt auf dem Pult liegen lassen bei Abwesenheit.



Mein Freund (aufgebracht emotional)

Das ist wieder typisch Frau! Du reagierst emotional statt Deine Ratio zu benutzen! So kann man nicht diskutieren. Nein, ich fühle mich gar nicht persönlich angegriffen. Du reagierst beleidigt und total emotional. Das hat gar nichts mit Dir persönlich zu tun. Du musst schon differenzieren.



Auf der Redaktionstoilette

HIER WIRD NICHT GERAUCHT!!!!
(2 Kabinen, Zettel in 7facher Ausführung)



Freundin am Telefon

"Stör' ich?"
"Nein."
"Kannst es ruhig sagen, wenn ich störe!"
"Nein, wirklich nicht, also was gibts?"
"Du klingst aber so."
"Wie genau?"
"Als ob ich störe."
"Welchen Teil von nein soll ich Dir nochmal erklären?"
"Was biste denn so gereizt?"
"Ich bin nicht gereizt!"
"Aber ich merke doch, dass ich Dich nerve."
"Du nervst mich nicht, ausser wenn Du mir einreden willst, dass ich genervt sei."
"Aber biste ja auch!"
"Na jetzt schon."
"Sag ich doch, dass ich dich störe!"



Beim Gynäkologen

"Oh, oh!"
"Was heisst denn oh, oh?"
"Willkommen im Club!"
"Welchem genau? Der toten Dichter?"
"Der 50-Jährigen."
"Na noch bin ich 48!"
"Na jetzt geht's dann sicher bald los!"
"Mit den Wechseljahren? Können wir das ansprechen, wenn's soweit ist?"
"Na ich wollt's nur schon mal erwähnt haben."



In der Redaktion

Nächsten Freitag findet bei uns die IT-Umstellung statt. An diesem Tag kann nicht gearbeitet werden. Der Tag ist mit Überstunden oder einem Ferientag zu kompensieren!



Im Migränecenter

Ich empfehle Ihnen Antidepressiva zu nehmen. Ihre Migräne ist sicher stress- und psychisch bedingt. Was Ihnen gehts gut und sie ist zyklus- und verspannungsbedingt und Antidepressiva gehen auf die Libido? Na Sie müssen schon Prioritäten setzen. Offensichtlich ist der Leidensdruck noch nicht gross genug, wenn Ihnen Ihre Libido wichtiger ist als der Schmerz. Was? Wenn Sie keinen Sex haben schränkt das Ihre Lebensqualität ein und Sie werden depressiv? Glauben Sie mir, man gewöhnt sich an alles. Wie wäre es mit Antiepileptika? Ja, die möglichen, schweren Nebenwirkungen, aber...Oder nehmen Sie mal Betablocker und Blutdrucksenker. Was Sie haben keinen zu hohen Blutdruck? Noch nicht. Bei Ihrem Gewicht...Sie müssen schon mitarbeiten. Wie wäre es mit Botox? Ja, das ist ein Nervengift. Richtig, die Wirkung gegen Migräne ist noch nicht bewiesen. Deshalb zahlt das ja auch die Krankenkasse nicht. Dann nehmen Sie halt mal Vitamin B2 und hochdosiertes Magnesium. Hilfts nichts, schad's nicht.



Am Eingang

TÜRE ZU!!!



Im Fotoautomat

Ihre Aufnahme entspricht nicht der deutschen Norm für Passfotos. Bitte versuchen Sie es erneut.



Auf dem deutschen Konsulat, Passstelle

Ja, ich sehe, dass Sie laut Geburtsurkunde Susann Annett heissen, es steht aber Annett Susann und Susann als Rufname ist unterstrichen. Das war früher so üblich. Mir ist klar, dass Sie Susann heissen, aber heute richten wir uns strikt nach der Reihenfolge. Ja, Ihr Rufnahme ist Susann, aber ich kann da nichts machen. Gesetz ist Gesetz. Da müssen Sie eine neue Geburtsurkunde beantragen.



Beim Einwohneramt in Deutschland

Sie können natürlich eine neue Geburtsurkunde haben. Aber so einfach geht das nicht. Da müssen Sie vor Gericht eine Namensänderung beantragen. Aber das kann dauern und wird teuer. Ich rate Ihnen dringend davon ab. Dann heissen Sie ab jetzt halt Annett Susann. Es gibt Schlimmeres!


Keine Kommentare:

Kommentar posten