Mittwoch, 3. Juni 2015

Und tschüss



Baby, was soll ich sagen?
es ist doch schon alles gesagt
auch du kannst mich nicht ertragen
auch du hast es nicht gewagt

Der Mann für meine Zwecke
der wurd‘ noch nicht geborn
und unter meiner Decke
hat ein jeder noch verlorn

Ein, zwei, drei
es ist vorbei
die Liebe ist mir einerlei
acht, neun zehn
du musst jetzt gehn
weil andre vor der Tür schon stehn

Keine Kommentare:

Kommentar posten